Schließen

Wirtschaftsrecht Studium in Saarland gesucht?

3 Hochschulen bieten Wirtschaftsrecht Studium in Saarland an

Wirtschaftsrecht Studium

Das Wirtschaftsrecht Studium ist ein relativ neuer Studiengang, der die beiden Bereiche Wirtschaft und Jura bzw. Steuerrecht miteinander verbindet und Sie so zu einem Experten auf beiden Gebieten ausbildet. Bei der Recherche nach dem passenden Studiengang sollten Sie auch nach dem Studiengang Business Law suchen, es gibt aber auch unter Wirtschaftsrecht viele Angebote.

Studieninhalte

Das Wirtschaftsrecht Studium teilt sich in die Bereiche Wirtschaft und Recht. Ob ein Bereich stärker im Fokus steht, hängt von der jeweiligen Hochschule ab. Grundsätzlich können Sie im Bereich Wirtschaft mit Seminaren rechnen wie z. B. Grundlagen der BWL und VWL, Rechnungswesen, Controlling und Bilanzierung. Für den Rechtsteil stehen z. B. Arbeitsrecht, Vertragsrecht und -gestaltung, Insolvenzrecht oder Wirtschaftsstrafrecht auf dem Studienplan.

Karriere

Eine Karriere als Richter oder Anwalt ist mit dem Wirtschaftsrecht Studium nicht möglich, da Sie dafür das 1. und 2. Staatsexamen benötigen. Ihre Karriere wird also mehr in der Wirtschaft stattfinden, dort werden aber Experten mit wirtschaftlichem und juristischem Wissen vermehrt gesucht, so dass die Aussichten nach dem Studium sehr gut sind. Auch auf dem Weg zum Wirtschaftsprüfer ist das Wirtschaftsrecht Studium sehr hilfreich, da es viele Themen abdeckt, die auch für den Wirtschaftsprüfer relevant sind.


Wirtschaftsrecht Studium Studium in Saarland

Wirtschaftsrecht Studium Studium in Saarland

Saarland

Das Saarland liegt im Südwesten Deutschlands und grenzt an Frankreich und Luxemburg. Das Bundesland zählt zu den Landstreifen in Deutschland mit den meisten Sonnenstunden. Diejenigen, die hier als Wirtschaftsprüfer*in Fuß fassen möchten, finden jedoch nicht nur Sonne, sondern auch berufliche Perspektiven: In der Landeshauptstadt Saarbrücken sind drei der “Big Four”, den vier großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, vertreten. Aber auch darüber hinaus gibt es Wirtschaftsprüfer- und Steuerberaterbüros, die nach Absolvent*innen der Wirtschaftsprüfer Ausbildung suchen.

Leben und lernen im Saarland

Das Saarland, französisch “Sarre” genannt, zählt zwar nicht zu den größten Bundesländern, trotzdem hat es einiges zu bieten: Das Bundesland mit insgesamt nur knapp einer Million Einwohnern ist eine wahre Naturtankstelle: Sei es im Naturpark Saar-Hunsrück, im UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau oder der Saarschleife; das Bundesland wartet mit vielen Wander- und Radstrecken auf, die durch die malerische Flora und Fauna des Bundeslandes führen und die Anstrengungen einer intensiven Arbeitswoche im Nu verfliegen lassen. 

Alle Hochschulen in Saarland

Pro

  • Das Motto klein, aber fein passt auch zum saarländischen Hochschulangebot: eine übersichtliche Auswahl, aber dafür persönlich und von guter Qualität
  • Saarvoire Vivre! Die Saarländer sind die französischsten unter den Deutschen, enn du in deine Univesper gerne Fromage und Trauben packst, wirst du dich hier wie zuhause fühlen
  • Mit Mietpreisen von 9,48 Euro pro Quadratmeter lebt sich’s im Saarland noch relativ günstig
  • Nach der Uni lockt das Picknick mit Weißwein und Flammkuchen an der schönen Saarschleife

Contra

  • Wenn du Saarbrücken nicht magst, dann wird das Studium im Saarland eine schwierige Angelegenheit, denn alle sechs Hochschulen befinden sich in der Landeshauptstadt
  • Man trifft sich immer zweimal im Leben? Im kleinen Saarland wohl eher dreimal, viermal, fünfmal… also überleg‘ dir gut, ob du die vierte Weinschorle noch trinken willst
  • Du redest wie ein Wasserfall? Die Saarländer sind eher wortkarg, da läuft ein typisches Gespräch schon mal so ab: „Unn?“, „Jo. Unn selbst?“. „‘S muss.“