Wirtschaftsrecht Studium in Wiesbaden gesucht?

Studienform

Vollzeit

Angebot

Wirtschaftsrecht Studium

Stadt

Wiesbaden

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist für Bachelor und Masterstudiengänge die häufigste Studienform. Hier ist man hauptberuflich „Student“: Tagsüber besucht man Vorlesungen und Seminare an der Hochschule. Da ein MBA-Studium sich explizit an Berufstätige richtet, ist das Vollzeitstudium hier allerdings weniger verbreitet als bei Bachelor- und Masterstudiengängen.

Als Vollzeit-Student beschäftigt man sich intensiv mit dem Lernstoff und kann sich voll und ganz auf das Studium konzentrieren. Außerdem hat man täglich Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten, was den Wissensaustausch ebenso wie das Networking erleichtert. Der Nachteil: Eine berufliche Tätigkeit ist in der Regel nur in Form eines Nebenjobs möglich. Die Regelstudienzeit für einen Master bzw. MBA beträgt in Vollzeit üblicherweise zwei bis vier Semester und für einen Bachelor sechs Semester. 

Weiterlesen...

Wirtschaftsrecht Studium

Das Wirtschaftsrecht Studium ist ein relativ neuer Studiengang, der die beiden Bereiche Wirtschaft und Jura bzw. Steuerrecht miteinander verbindet und Sie so zu einem Experten auf beiden Gebieten ausbildet. Bei der Recherche nach dem passenden Studiengang sollten Sie auch nach dem Studiengang Business Law suchen, es gibt aber auch unter Wirtschaftsrecht viele Angebote.

Studieninhalte

Das Wirtschaftsrecht Studium teilt sich in die Bereiche Wirtschaft und Recht. Ob ein Bereich stärker im Fokus steht, hängt von der jeweiligen Hochschule ab. Grundsätzlich können Sie im Bereich Wirtschaft mit Seminaren rechnen wie z. B. Grundlagen der BWL und VWL, Rechnungswesen, Controlling und Bilanzierung. Für den Rechtsteil stehen z. B. Arbeitsrecht, Vertragsrecht und -gestaltung, Insolvenzrecht oder Wirtschaftsstrafrecht auf dem Studienplan.

Karriere

Eine Karriere als Richter oder Anwalt ist mit dem Wirtschaftsrecht Studium nicht möglich, da Sie dafür das 1. und 2. Staatsexamen benötigen. Ihre Karriere wird also mehr in der Wirtschaft stattfinden, dort werden aber Experten mit wirtschaftlichem und juristischem Wissen vermehrt gesucht, so dass die Aussichten nach dem Studium sehr gut sind. Auch auf dem Weg zum Wirtschaftsprüfer ist das Wirtschaftsrecht Studium sehr hilfreich, da es viele Themen abdeckt, die auch für den Wirtschaftsprüfer relevant sind.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Wiesbaden

Die Landeshauptstadt Hessens im Herzen des Rhein-Main-Gebiets spielt nicht nur eine wichtige Rolle als zweitstärkste Wirtschaftskraft des Bundeslandes; sie besticht auch durch ihre kulturelle Vielfalt, Naturnähe und die zahlreichen Freizeitangebote. Wiesbaden ist eine der wohlhabendsten Städte Deutschlands und weist eine seit Jahren rückläufige Arbeitslosenquote auf. Kein Wunder - denn neben bekannten Großunternehmen, sind hier zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen ansässig. Dabei zählt die Finanz- und Beraterbranche zu den Kernkompetenzen der Stadt. Angehende WirtschaftsprüferInnen finden hier eine große Auswahl von kleineren, aber hochklassigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Leben und Lernen in Wiesbaden

Wiesbaden verfügt mit seinen zahlreichen Museen, Theatern und Events nicht nur über eine große kulturelle Vielfalt. Als eine der ältesten Kurbäder Europas können angehende Wirtschaftsprüfer in einem der vielen Thermalbäder nach einer anstrengenden Arbeitswoche wunderbar entspannen. Auch Naturfreunde kommen in Wiesbaden auf ihre Kosten. Zahlreiche Grünanlagen, Parks, der Stadtwald und das Rheinufer laden zu Ausflügen ins Freie ein. Hervorzuheben ist auch die gute Verkehrsanbindung sowie die Nähe zu den anderen Metropolen der Region, wie z.B. Frankfurt oder Mainz.

Alle Anbieter in Wiesbaden

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de