Master Wirtschaftsprüfung Studium in Köln gesucht?

Abschluss

Master

Angebot

Wirtschaftsprüfung Studium

Stadt

Köln

Master

Das Master-Studium ist der zweite Schritt auf der akademischen Karriereleiter. Es dauert in der Regel zwei bis vier Semester und kann dazu dienen, Wissensgebiete zu vertiefen oder neue zu erschließen. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes grundständiges Studium mit Bachelor-, Magister- oder Diplomabschlüssen. Manche Hochschulen beschränken die Zulassung durch einen Numerus Clausus oder eine bestimmte Abschlussnote, bei anderen sind Praktika eine zusätzliche Voraussetzung. Oft sind auch Kriterien wie Hochschulart oder Fächer ausschlaggebend. Belegt werden kann das Master-Studium an Universitäten und Hochschulen, an privaten Hochschulen oder im Fernstudium. Neu ist, dass Studenten zwischen Hochschultypen wechseln können, also zum Beispiel mit einem an einer Fachhochschule erworbenen Bachelorabschluss an der Universität das Masterstudium fortsetzen können. Studenten haben die Möglichkeit, das Studium in Voll- oder Teilzeit oder als Duales Studium zu durchlaufen.

Ähnlich wie beim Bachelor-Studium besteht auch die Struktur des Master-Studiums aus verschiedenen thematischen Lernblöcken, den Modulen. Die Durchschnittsnote aus den einzelnen Modulen fließt in die Abschlussnote mit ein. Ebenso wie die Bewertung der Masterarbeit, mit der das Studium abgeschlossen wird. In Deutschland besteht die Abschlussprüfung in der Regel aus der Examens- oder Abschlussarbeit und der mündlichen Prüfung. Der Master qualifiziert zur Promotion. Absolventen können sich auch für eine wissenschaftliche Arbeit entscheiden oder in den Arbeitsmarkt wechseln.

Weiterlesen...

Wirtschaftsprüfung Studium

Die Auswahl an speziellen Wirtschaftsprüfungs-Studiengängen ist sehr übersichtlich, daher sollte man auch unbedingt die Auditing-Studiengänge in seinen Suchradius einbeziehen. Allerdings wird man sowohl für Bachelor- als auch für Masterstudiengänge fündig. Das Wirtschaftsprüfung Studium ist insgesamt noch ziemlich neu, daher sind auch die Angebote noch eher spärlich.

Studieninhalte

Häufig ist das Wirtschaftsprüfung Studium ein Schwerpunkt in einem klassischen BWL-Studium. Dementsprechend stehen die betriebswirtschaftlichen Inhalte klar im Vordergrund: Mikroökonomie, Makroökonomie, Buchführung und Rechnungswesen sind typisch für das Studium und bilden eine gute Grundlage für die Arbeit als Wirtschaftsprüfer. Im Bereich Wirtschaftsprüfung kommen dann noch Seminare zu beispielsweise Jahresabschluss, Bilanzierung, Internationale Rechnungslegung und Erbschafts- und Schenkungssteuer hinzu.

Karriereperspektiven

Das Wirtschaftsprüfung Studium berechtigt noch nicht zur Arbeit als Wirtschaftsprüfer – denn dafür muss zusätzlich noch das Wirtschaftsprüferexamen abgelegt werden. Aber wenn der Studiengang nach §8a WPO oder §13b WPO anerkannt ist, können Sie das Examen zum Wirtschaftsprüfer durch dieses Studium verkürzen und können einige Prüfungen des Examens überspringen. Doch auch ohne Wirtschaftsprüferexamen können Sie in Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberaterbüros arbeiten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Köln

Der Kölner Dom, eine gotische Kathedrale, ist das Wahrzeichen von Köln. Er gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und ist der Mittelpunkt der Stadt. Köln ist bekannt für seine Museen, kulturhistorischen Schätze und seine rheinische Fröhlichkeit. Letztere kommt besonders in der fünften Jahreszeit, dem Kölner Karneval, durch. Die Domstadt hat mehr als 3.000 Restaurants, Wirtschaften und Brauhäuser und eine lebendige Kneipenszene. Die Hohe Straße, eine von Kölns Einkaufsstraßen, beginnt direkt am Dom. Ein besonders im Sommer beliebter Treffpunkt zum Grillen und Musizieren ist der alte Volksgarten. Kulturliebhaber können in Köln zwischen mehr als 70 Theatern und vielen Kinos wählen.

Studieren in Köln

Neben Berlin und München ist Köln eine der drei größten Hochschulstädte in Deutschland. In der Domstadt sind elf staatliche und private Hochschulen. An der Universität Köln, die mit rund 43.000 Studenten eine der größten in Deutschland ist, betreuen 500 Professoren an den sechs Fakultäten über 100 Studienfächer. Für ihre sehr praxisorientierten Studiengänge und die kurze Studiendauer ist die Fachhochschule Köln, die größte Fachhochschule in Deutschland, bekannt. Das Studium „Mediale Künste“ wird nur an der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) angeboten. Rund 1200 Studenten besuchen die Hochschule für Musik. Die Hochschule deckt mit neun Studiengängen und 24 Studienrichtungen nahezu jede musikalische Disziplin ab.

 

 

Alle Anbieter in Köln

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de