BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium in Erfurt gesucht?

Lehrgang

BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium

Anbieter

4 Anbieter

BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium

Wenn schon früh feststeht, dass Sie gerne einmal in Richtung Wirtschaftsprüfung gehen möchten, gibt es einige BWL-Studiengänge, die einen passenden Wirtschaftsprüfungsschwerpunkt haben. Der Großteil der Angebote sind Bachelor-Studiengänge – auch dual, es gibt aber auch einige Masterangebote.

Durch das BWL-Studium werden Sie betriebswirtschaftlich breit aufgestellt und sind auch in anderen Bereichen einsetzbar, der Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung bereitet Sie aber natürlich gezielt auf eine Karriere im entsprechenden Bereich vor.

Inhalte des Studiums

Vor allem geht es in diesem Studiengang – gerade, wenn es sich um ein Bachelorstudium handelt – um die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen: Buchführung, Betriebslehre, Mikroökonomie, Makroökonomie, Rechnungswesen usw. gehören zu den üblichen Seminaren im Studium. Durch die Wahl des Schwerpunkts Wirtschaftsprüfung erlangen Sie außerdem gezieltes Wissen in den Bereichen Jahresabschlussprüfung, Konzernabschlussprüfung und Bilanzierung sowie Einblicke in die verschiedenen Besteuerungen, z. B. Einkommenssteuer, Verkehrssteuer oder Körperschafts- und Gewerbesteuer.

Karriere

Durch den Schwerpunkt im Bereich Wirtschaftsprüfung legen Sie den ersten Grundstein auf dem Weg zum Wirtschaftsprüfer. Allerdings ist der Weg zum Wirtschaftsprüfer noch weit, denn neben der notwendigen Berufserfahrung steht Ihnen außerdem noch das Wirtschaftsprüferexamen bevor. Mit einem passenden Masterstudiengang nach §8a WPO oder §13b WPO können Sie das Examen etwas verkürzen.

Weiterlesen...

Erfurt

Die Wahrzeichen von Erfurt sind der Dom und die Severikirche sowie der fast vollständig erhaltene mittelalterliche Stadtkern. Die Hauptstadt von Thüringen ist mit fast 1270 Jahren eine der ältesten Städte Deutschlands. Die zahlreichen Wasserläufe und Brücken innerhalb der Stadt haben ihr den Namen „Kleinvenedig“ eingebracht. Erfurt hat eine lebhafte Musikszene. Fast jedes Wochenende finden Livekonzerte statt oder treten Jazzmusiker im Erfurter Jazzclub am Fischmarkt auf. Das Ensemble von Dom und Severikirche bietet einmal im Jahr die historische Kulisse für die Domstufenfestspiele. Beim Krämerbrückenfest sind Gaukler, Straßenkünstler und Minnesänger in den Gassen der Altstadt unterwegs.

Studieren in Erfurt

Mit mehr als 10.000 Studenten ist Erfurt ein kleiner, aber moderner Hochschulstandort. Neben der Universität Erfurt und der Fachhochschule Erfurt haben auch die private Internationale Hochschule Bonn-Bad Honnef und die private Internationale Berufsakademie hier einen Standort. An der Uni Erfurt sind rund 5700 Studenten für die insgesamt 47 Bachelor- und Masterstudiengänge eingeschrieben. Schwerpunkte der geisteswissenschaftlichen Universität sind Religion und Bildung. Eine Besonderheit der Fachhochschule Erfurt, die es seit 1991 gibt, ist der relativ hohe Anteil an Frauen. Rund 50 Prozent der Studenten sind weiblich und mehr als 37 Prozent der Beschäftigten. Das Studienangebot der sechs Fakultäten liegt im Gesellschafts- und Ingenieurwissenschaftlichen Bereich.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de