BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium in Bremen gesucht?

Angebot

BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium

Anbieter

3 Anbieter

BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium

Wenn schon früh feststeht, dass Sie gerne einmal in Richtung Wirtschaftsprüfung gehen möchten, gibt es einige BWL-Studiengänge, die einen passenden Wirtschaftsprüfungsschwerpunkt haben. Der Großteil der Angebote sind Bachelor-Studiengänge – auch dual, es gibt aber auch einige Masterangebote.

Durch das BWL-Studium werden Sie betriebswirtschaftlich breit aufgestellt und sind auch in anderen Bereichen einsetzbar, der Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung bereitet Sie aber natürlich gezielt auf eine Karriere im entsprechenden Bereich vor.

Inhalte des Studiums

Vor allem geht es in diesem Studiengang – gerade, wenn es sich um ein Bachelorstudium handelt – um die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen: Buchführung, Betriebslehre, Mikroökonomie, Makroökonomie, Rechnungswesen usw. gehören zu den üblichen Seminaren im Studium. Durch die Wahl des Schwerpunkts Wirtschaftsprüfung erlangen Sie außerdem gezieltes Wissen in den Bereichen Jahresabschlussprüfung, Konzernabschlussprüfung und Bilanzierung sowie Einblicke in die verschiedenen Besteuerungen, z. B. Einkommenssteuer, Verkehrssteuer oder Körperschafts- und Gewerbesteuer.

Karriere

Durch den Schwerpunkt im Bereich Wirtschaftsprüfung legen Sie den ersten Grundstein auf dem Weg zum Wirtschaftsprüfer. Allerdings ist der Weg zum Wirtschaftsprüfer noch weit, denn neben der notwendigen Berufserfahrung steht Ihnen außerdem noch das Wirtschaftsprüferexamen bevor. Mit einem passenden Masterstudiengang nach §8a WPO oder §13b WPO können Sie das Examen etwas verkürzen.

Weiterlesen...

Bremen

Die Bremer Stadtmusikanten sind die bekanntesten Botschafter der Freien Hansestadt. Besonders sehenswert sind das Rathaus und die RolandStatue als Symbol für Recht und Freiheit. Beide gehören zum UNESCO-Welterbe. Sehenswert sind auch die Kunsthalle, der Bürgerpark oder das Universum, eine Wissenschaftsausstellung. Das Seefahrer-Flair ist in der Stadt bis heute lebendig. In der historischen Innenstadt mit den Kaufmannshäusern sind neben Cafés und Kneipen auch viele Einzelhandelsgeschäfte. Mitten durch die Stadt fließt die Weser, die als Handelsweg Bremens erst zur Hansestadt gemacht hat. Bekannte Veranstaltungen sind der Bremer Karneval, das Freiluftfestival Breminale oder das Musikfest Bremen.

Studieren in Bremen

Vier öffentliche und drei private Hochschulen bieten ein breites Spektrum an Studienfächern an. Mehr als 30.000 Studenten sind an den Hochschulen eingeschrieben. Zwischen etwa 100 Studiengängen in 30 wissenschaftlichen Disziplinen können die rund 19.000 Studenten an der Universität Bremen wählen. Zu den sechs Wissenschaftsschwerpunkten der Uni gehört unter anderem Meeres-, Polar- und Klimaforschung. Die Hochschule Bremen hat ihren Fokus an den fünf Fakultäten auf ein überwiegend internationales Fächerspektrum gelegt. Die HFK (Hochschüle für Künste) ist eine Kunst- und Musikhochschule. Auf Technik und Wirtschaft ist die Hochschule Bremerhaven ausgerichtet. Private Hochschulen sind die Jacobs University, die Apollon Hochschule und die Hochschule für internationale Wirtschaft und Logistik.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de