Schließen
Sponsored

Bachelor BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium in Rheinland-Pfalz gesucht?

Bachelor BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium in Rheinland-Pfalz - Dein Studienführer

Du willst deinen BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium Bachelor in Rheinland-Pfalz absolvieren? Wir haben für dich 5 Hochschulen mit Standort in Rheinland-Pfalz, an denen du den BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 5 Hochschulangebote für den BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium Bachelor in Rheinland-Pfalz findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Ein Bachelorstudium ebnet den Weg für eine akademische Laufbahn. Für die Zulassung ist meistens das Abitur oder Fachabitur bzw. einschlägige Berufserfahrung notwendig. Die Dauer beträgt in der Regel 6 bis 8 Semester und am Ende steht die Abschlussprüfung in Form einer Thesis. Haben Sie einmal das grundständige Studium absolviert, stehen die Türen für alle beruflichen Bereich offen, die einen Hochschulabschluss voraussetzen bzw. halten Sie die Eintrittskarte für ein weiterführendes Masterstudium in der Hand.

Ein Großteil der tätigen Wirtschaftsprüfer hat ein Hochschulstudium in der Tasche. Hier handelt es sich meistens um einen wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereich wie zum Beispiel BWL, Controlling oder Wirtschaftsrecht. Es gibt auch viele Studiengänge, die sich speziell mit dem Bereich Steuern und Wirtschaftsprüfung auseinandersetzen. Mit einem abgeschlossenen Bachelorstudium benötigen Sie dann allerdings zusätzlich vier Jahre Berufserfahrung, um das Wirtschaftsprüferexamen belegen zu dürfen.


BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium

Wenn schon früh feststeht, dass Sie gerne einmal in Richtung Wirtschaftsprüfung gehen möchten, gibt es einige BWL-Studiengänge, die einen passenden Wirtschaftsprüfungsschwerpunkt haben. Der Großteil der Angebote sind Bachelor-Studiengänge – auch dual, es gibt aber auch einige Masterangebote.

Durch das BWL-Studium werden Sie betriebswirtschaftlich breit aufgestellt und sind auch in anderen Bereichen einsetzbar, der Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung bereitet Sie aber natürlich gezielt auf eine Karriere im entsprechenden Bereich vor.

Inhalte des Studiums

Vor allem geht es in diesem Studiengang – gerade, wenn es sich um ein Bachelorstudium handelt – um die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen: Buchführung, Betriebslehre, Mikroökonomie, Makroökonomie, Rechnungswesen usw. gehören zu den üblichen Seminaren im Studium. Durch die Wahl des Schwerpunkts Wirtschaftsprüfung erlangen Sie außerdem gezieltes Wissen in den Bereichen Jahresabschlussprüfung, Konzernabschlussprüfung und Bilanzierung sowie Einblicke in die verschiedenen Besteuerungen, z. B. Einkommenssteuer, Verkehrssteuer oder Körperschafts- und Gewerbesteuer.

Karriere

Durch den Schwerpunkt im Bereich Wirtschaftsprüfung legen Sie den ersten Grundstein auf dem Weg zum Wirtschaftsprüfer. Allerdings ist der Weg zum Wirtschaftsprüfer noch weit, denn neben der notwendigen Berufserfahrung steht Ihnen außerdem noch das Wirtschaftsprüferexamen bevor. Mit einem passenden Masterstudiengang nach §8a WPO oder §13b WPO können Sie das Examen etwas verkürzen.


Bachelor BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium in Rheinland-Pfalz?

Bachelor BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium in Rheinland-Pfalz?

Rheinland-Pfalz

Trier, Koblenz, Mainz: Rheinland-Pfalz kann mit einigen der schönsten Städte Deutschlands glänzen. Darüber hinaus liegt es direkt neben Belgien, Frankreich und Luxemburg. Das Bundesland ist damit gut angebunden und verspricht Mobilität, aber auch in Rheinland-Pfalz selbst kann man sich als Absolvent*in der Wirtschaftsprüfer Abschlussprüfung wohlfühlen: In Mainz, der Landeshauptstadt, befindet sich beispielsweise ein Standort der KPMG AG, eine der großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Deutschlands.

Lernen & leben in Rheinland-Pfalz

Gerade Naturbegeisterte sind in Rheinland Pfalz genau richtig. Wer als angehende*r Wirtschaftsprüfer*in auf der Suche nach einem Wohn- und Arbeitsort ist, von dem aus man sich schnell in der Natur befindet, kann sich auf abwechslungsreiche Landschaften und viel Grün freuen: In Rheinland-Pfalz liegt zum Beispiel der Westerwald, die Eifel oder der Pfälzerwald, außerdem fließen sowohl der Rhein als auch die Mosel durch das Bundesland. Vor allem das Moselland ist dabei als Weinanbaugebiet beliebt. Kulturliebhaber*innen können sich außerdem auf die hohe Dichte an Kulturdenkmälern wie den Wormser Dom oder die Abtei Maria Laach bei Glees in der Eifel freuen.

Alle Hochschulen in Rheinland-Pfalz

Pro

  • Ob Trier, Koblenz oder Mainz – die Hochschulstädte überzeugen mit beschaulicher Lage, breitem Fächerangebot und hübschem Altstadtcharme
  • Zu Vino sagst du nie No? Dann ist die Weinkönigin aller Bundesländer dein Ort zum Bleiben
  • Wandern am Dreiländereck, ein Besuch der vielen Burgen, ein Abstecher nach Luxemburg oder eine Radtour entlang der Mosel – da wohnen, wo andere Urlaub machen

Contra

  • Rheinland-Pfalz ist ein beliebtes Ziel für Touristengruppen und Busreisen – da kann man sich beim Studium in Koblenz schon mal wie eine Sehenswürdigkeit vorkommen
  • Die Hochschulstädte des kleinen Bundeslandes überzeugen eher mit Postkartenmotiven und Märchenflair als mit internationalem Melting-Pot-Feeling
  • Schon mal von pfälzischem Saumagen gehört? Vielleicht hast du nun das finale Argument für einen veganen Lebensstil gefunden