BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium in Salzburg gesucht?

Angebot

BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium

Anbieter

2 Anbieter

BWL Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Studium

Wenn schon früh feststeht, dass Sie gerne einmal in Richtung Wirtschaftsprüfung gehen möchten, gibt es einige BWL-Studiengänge, die einen passenden Wirtschaftsprüfungsschwerpunkt haben. Der Großteil der Angebote sind Bachelor-Studiengänge – auch dual, es gibt aber auch einige Masterangebote.

Durch das BWL-Studium werden Sie betriebswirtschaftlich breit aufgestellt und sind auch in anderen Bereichen einsetzbar, der Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung bereitet Sie aber natürlich gezielt auf eine Karriere im entsprechenden Bereich vor.

Inhalte des Studiums

Vor allem geht es in diesem Studiengang – gerade, wenn es sich um ein Bachelorstudium handelt – um die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen: Buchführung, Betriebslehre, Mikroökonomie, Makroökonomie, Rechnungswesen usw. gehören zu den üblichen Seminaren im Studium. Durch die Wahl des Schwerpunkts Wirtschaftsprüfung erlangen Sie außerdem gezieltes Wissen in den Bereichen Jahresabschlussprüfung, Konzernabschlussprüfung und Bilanzierung sowie Einblicke in die verschiedenen Besteuerungen, z. B. Einkommenssteuer, Verkehrssteuer oder Körperschafts- und Gewerbesteuer.

Karriere

Durch den Schwerpunkt im Bereich Wirtschaftsprüfung legen Sie den ersten Grundstein auf dem Weg zum Wirtschaftsprüfer. Allerdings ist der Weg zum Wirtschaftsprüfer noch weit, denn neben der notwendigen Berufserfahrung steht Ihnen außerdem noch das Wirtschaftsprüferexamen bevor. Mit einem passenden Masterstudiengang nach §8a WPO oder §13b WPO können Sie das Examen etwas verkürzen.

Weiterlesen...

Salzburg

Das Land Salzburg liegt zentral in Österreich, grenzt im Norden an Deutschland und im Süden an Italien an. Salzburg unterschiedet sich historisch von den anderen österreichischen Bundesländern, da es von 1328 bis 1803 ein geistliches Reichsfürstentum war, das von einem Fürstbischof regiert wurde. Von den ca. 500.000 Einwohnern leben rund 20 Prozent in der gleichnamigen Hauptstadt. Die Stadt Salzburg – UNESCO Weltkulturerbe –  ist berühmt für ihren barocken Stil und als Mozarts Geburtsstadt. Die kulturelleren Sehenswürdigkeiten im Land und in der Stadt Salzburg ist besonders vielfältig, angefangen bei den Salzburger Festspielen über Mozarts Geburtshaus bis hin zur Burg Hohenwerfen und zahlreichen Kulturdenkmälern, die sich über das Land verteilen. Aber auch die Salzburger Natur hat einiges zu bieten: die größte Eishöhle der Welt (Eisenriesenwelt) wie auch Kimmler Wasserfälle befinden sich im Salzburger Land.

Studieren in Salzburg

Das Studentenleben konzentriert sich hauptsächlich auf die Stadt Salzburg. Derzeit sind rund 14.000 Studierende an der Universität Salzburg eingeschrieben. Außerdem befinden sich in der Hauptstadt die Fachhochschule Salzburg, die Universität für Musik und darstellende Kunst und die Paracelsus Medizinische Privatuniversität. Die vielen kulturellen Angebote der Stadt gestalten das Studentenleben besonders abwechslungsreich. Studieren kann man in Salzburg außerdem an der Privatuniversität Schloss Seeburg in Seekirchen und am Institut für Management in Hallwang bei Salzburg. 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de