Schließen
Hochschule merken

Studienangebot

  • Wirtschaftsrecht (Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Steuerrecht (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)

Rheinische Fachhochschule Köln

Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) ist eine private Fachhochschule mit staatlicher Anerkennung in Köln. Dort sind über 5.000 Studierende immatrikuliert. Das Gründungsjahr war 1971, die Wurzeln der Einrichtung reichen aber bis zur Rheinischen Ingenieurschule für Bau- und Maschinenbauwesen in Köln zurück, die 1958 gegründet wurde. Die Fachbereiche der Hochschule sind: Ingenieurwesen, Wirtschaft und Recht, Medizinökonomie und Gesundheit sowie Medien. Insgesamt gehören 10 akkreditierte Bachelorstudiengänge und 7 Masterabschlüsse zum Studienangebot.