Wirtschaftsforensik

Abschluss

Master

Dauer

6 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Spannend ist der Beruf des Wirtschaftsforensikers allemal! Hier geht es darum kriminelle Handlungen in Unternehmen wie beispielsweise die Manipulation von Finanzdaten, Verstöße gegen den Datenschutz, Fälschungsdelikte oder Industrie- und Wirtschaftsspionage aufzuklären.

Der staatlich anerkannte und akkreditierte Master-Studiengang Wirtschaftsforensik an der Hochschule Fresenius bereitet Sie berufsbegleitend darauf vor später einmal eimal eine verantwortungsvolle Position in einem Unternehmen zu bekleiden. Neben wirtschaftswissenschaftlichen und mathematischen Grundlagen erwerben Sie fundierte Fachkenntnisse im Bereich Recht. Während des Studiums wird auch ein großer Fokus auf den Bezug zur späteren Berufspraxis gesetzt. So erhalten Sie in einem Praxisprojekt Gelegenheit Ihr theoretisches Wissen praktisch anzuwenden. Um auch international tätig sein zu können, bilden der Erwerb von englischen Sprachkenntnissen und interkulturellen Kompetenzen weitere Schwerpunkte des Studiums.

Nach Abschluss des Studiums erwarten Sie spannende Aufgaben z.B. in der Wirtschafts- und Steueprüfung, in der wirtschaftsforensischen Unternehmens- und IT-Beratung, als Anwalt mit dem Schwerpunkt Wirtschaftskriminalität oder bei Strafverfolgungsbehörden.

Infomaterial anfordern